50-jähriges Firmenjubiläum

50-jähriges Firmenjubiläum

Stetige Entwicklung

1971 wurde das Autohaus Frieszl als Einzelunternehmen von Erwin und Irene Frieszl in Rohrbach an der Lafnitz gegründet. Seit 2001 ist die KFZ Werkstätte und die Fahrzeughandelsfirma eine GmbH und wurde vom Sohn Erwin Frieszl als Geschäftsführer übernommen. Unterstützt wird er dabei von seiner Frau Ingrid sowie den Söhnen Erwin und Daniel, die als Geschäftsführer eingestiegen sind.

Mittlerweile ist der Betrieb auf 28 Mitarbeiter angewachsen, neue Mitarbeiter werden laufend gesucht. Unter den Mitarbeitern sind viele, die der Firma über Jahrzehnte hinweg treu geblieben sind. So gibt es Mechaniker, die im Betrieb ihre Lehre begonnen haben und mittlerweile kurz vor ihrer Pension stehen. Eine Sekretärin ist seit Firmengründung im Betrieb tätig. Sicherlich ist der Kontakt mit bereits bekannten Gesichtern mit ein Grund, weshalb auch die Kunden immer wieder gerne zum Autohaus Frieszl zurückkehren, sei es für einen Autokauf, Reparaturen oder sonstige Servicethemen rund ums Auto.

 

 

 

Prominente Kunden

Die Firmenphilosophie des Familienbetriebes stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Viele Kunden kommen natürlich aus der Region, aber auch aus Wien und auch Prominenz mischt sich darunter. Als erste prominente Kundin der Firma nennt Geschäftsführer Erwin Frieszl Jazz Gitti, es folgten Manfred Maier von den Edlseern, der Fernsehmoderator Peter Rapp, die Schauspielerinnen Eva Maria Marold und Roxanne Rapp oder auch der Sportkommentator Hans Huber, um nur einige zu nennen. Teilweise entwickelte sich ein freundschaftliches Verhältnis.

Sohn Daniel leitet die Filiale in Unterwart, die kürzlich mit einer Autoaufbereitungshalle erweitert wurde. Mit zwei Arbeitsplätzen ausgestattet, stehen hier Arbeiten im Premiumbereich für Luxusautos aller Marken im Mittelpunkt. Für Daniel steht Qualität vor Quantität, so dass man sich für die Reinigung und Pflege des Autos auch schon einmal eine Woche Zeit nimmt.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die 50-Jahrfeier nicht planmässig stattfinden. Sollten es die Rahmenbedingungen zulassen, wird diese unter dem Titel „50+ Jahrfeier“ 2022 nachgeholt.

Prominente Kunden

Die Firmenphilosophie des Familienbetriebes stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Viele Kunden kommen natürlich aus der Region, aber auch aus Wien und auch Prominenz mischt sich darunter. Als erste prominente Kundin der Firma nennt Geschäftsführer Erwin Frieszl Jazz Gitti, es folgten Manfred Maier von den Edlseern, der Fernsehmoderator Peter Rapp, die Schauspielerinnen Eva Maria Marold und Roxanne Rapp oder auch der Sportkommentator Hans Huber, um nur einige zu nennen. Teilweise entwickelte sich ein freundschaftliches Verhältnis.

Sohn Daniel leitet die Filiale in Unterwart, die kürzlich mit einer Autoaufbereitungshalle erweitert wurde. Mit zwei Arbeitsplätzen ausgestattet, stehen hier Arbeiten im Premiumbereich für Luxusautos aller Marken im Mittelpunkt. Für Daniel steht Qualität vor Quantität, so dass man sich für die Reinigung und Pflege des Autos auch schon einmal eine Woche Zeit nimmt.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die 50-Jahrfeier nicht planmässig stattfinden. Sollten es die Rahmenbedingungen zulassen, wird diese unter dem Titel „50+ Jahrfeier“ 2022 nachgeholt.

News &


Wissens­wertes

Mehr anzeigen
 
Kontaktieren Sie uns unverbindlich

Sidebar 1